Mittwoch, 21. Oktober 2015

2 freundinnen auf bergtour zum rudolphstein

meine freundin simone hat mich besucht! wir haben uns in den 90ern eine bel-etage-wohnung mit fettem stuck an 5m hohen decken, gelegen zwischen kreuzberg und neukölln, geteilt. wir haben zusammen die kneipen und hard rock clubs unsicher gemacht, sind durch ägypten und schweden gereist - letzteres auf ihrem motorrad. sie hat auf meinen ersten modenschauen gemodelt. hach - was war´n wir jung!
hier sitzen wir beim rustikalen abendessen in der bahnwärterküche - noch!

ja - so lauf ich daheim rum - nix jogginganzug

am nächsten morgen ging es früh richtung bömische schweiz - die sächsische wurde gerade überrannt von einem "wander-event" eines sportartikelhändlers...
auch in böhmen waren etliche leute unterwegs, hauptsächlich einheimische - freundliche, unaufgeregte tschechen. 
start in jetrichovice und das niedlichste haus am ort musste gleich als hintergrund herhalten:



der erste teil des weges geht sehr steil bergauf - sowas ähnliches wie treppen erleichtern den aufstieg etwas....



der lohn ist auf jeden fall die aussicht!
das wetter konnte sich nicht entscheiden zwischen strahlendem sonnenschein und dicken wolken - man war ständig am an- und ausziehen und wieder retour....



der erste gipfel - der marienfelsen.....







ab hier schlängelt der weg sich an einem grat entlang - nichtsdestotrotz gibt es auch hier das eine oder andere steile auf und ab....



links sieht man schon die schutzhütte auf dem rudolfstein





der aufstieg auf den rudolphstein ist steil und ausgesetzt - trotz stufen, geländern und leitern nicht ohne für ungeübte. zumal die "einbauten" eher rudimentär sind. aber simone ist fit und ich geübt - da macht die kraxelei richtig spass!





obwohl ich schon 2x in der gegend wandern war habe ich es noch nie auf den rudolfstein geschafft, entweder hat die zeit nicht gereicht oder es war so neblig dass es gar keinen sinn gemacht hätte.

omas wollstrickjacke, bluse von mir, vintage kletterhose/herrenmodell(männerhosen passen mir meist besser)
im rucksack schlummert selbstverständlich eine wind/regenjacke.
rucksack, stöcke, bergstiefel schon viele jahre in betrieb, qualität zahlt sich bei diesen dingen wirklich aus. und die erfahrung was qualität hier wirklich bedeutet!



oben die breitseite des rudolphsteines - unten der marienfelsen vom tal aus....



*alle fotos von simone (die mit ihr drauf logischerweise von mir)

Kommentare:

  1. Ist ja der Hammer . ich bin schwer begeistert . Respekt für diese Leistung . Mich hättest vermutlich senkrecht in den Schrank stellen können , so kaputt wäre ich gewesen . Klasse .
    Kennst Du die Frage , die man den Bergsteigern stellt ??
    Warum kletterst Du darauf ???
    Der Bergsteiger ..... Na weil er da ist

    *gg
    Danke für den Post , es hat mir Spaß gemacht euch zu folgen ;))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern geschehen! natürlich kenn ich den spruch. und er stimmt - ist ein berg da muss ich rauf! erschöpft waren wir auch. aber es ist eine herrliche art der erschöpfung!
      xxxx

      Löschen
  2. Ochjoooo....so Mädelstage sind was ganz Tolles! Schön ist es da, und das Häuschen, das würd ich nehmen! (Es dürfte sogar NOCH kleiner sein!) Wir haben hier ja auch eine wunderbare Bergwelt, und ich bin ein richtiges "Bärgmeitli", ich liebe diese "Hoger"! Aber zum Wandern fehlt einfach die Zeit neben allem her, das noch so ansteht jeden Tag. Ich geniesse die schroffen Berge hier einfach vom Boden aus, *ggg*!
    Ich trage übrigens auch nur Herrenhosen, Damenjeans z.B. sitzen mir üüüüberhaupt nicht! Da sind die Beine zu kurz, der Bund zu eng. Da krieg ich Schnappatmung! Also immer her mit den Herrenjeans. Auch wenn der Bund dann ein wenig locker sitzt, aber das lässt sich ja mit einem Gürtel regulieren!
    Hab einen schönen Herbsttag noch, ganz liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe grüsse in die "richtige" schweiz von bärgmeitli zu bärgmeitli! als ich noch jeans trug hatte ich auch immer die herrenmodelle. auch in stoffhose mag ich die - wenn überhaupt hose - lieber....
      xxxxx

      Löschen
  3. Liebe Beate, Respekt ! ♥️ Zuerst wurde mir grade bewußt... Du hast Modenschauen gemacht!?
    Tolle Tour, ich würde das echt zur Zeit nicht 1/3 schaffen. Die Tour ist auch überhaupt nix für meine Höhenangst. Aaaaber so schön anzuschauen auf Deinen Fotos. Und das noch mit so einer guten Freundin. Ganz toll ♥️
    Ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die herzchen liebe tina!
      und ja - ich habe ja 16 jahre (->2010) als selbstständige modedesignerin gearbeitet. für dich würde ich natürlich eine bequeme promenade aussuchen - soll ja freude machen so eine tour! xxxxxx

      Löschen
    2. uo das hört sich aber toll an. Also muss ich keinen Bogen um die Gegend machen, weil ich Angst hätte Du würdest mich auf den Berg jagen.

      Löschen
  4. Oh wie schön so ein Freundinnentag! Und das Simone gerne als Modell genommen wurde, verstehe ich sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider sind ja so tage viel zu selten....
      xxxx

      Löschen
  5. A girls' day out with a difference - no cakes and wine - climbing and the open air. Wonderful! I was looking through photos of the two years my Dad spent conquering The Alps from 1963 - 1965. Your breeches remind me of how he dressed as a dapper young man! xxx

    AntwortenLöschen
  6. Ja, sauber, liebe Beate, das seid Ihr zwei ja nicht nur sauber beinand sondern auch noch richtig fit! Dein Retro-Bergsteiger-Outfit gefällt mir natürlich auch besonders und genauso wie wieder etwas über Dein bewegtes Leben zu lesen :) Ich finde Dich toll, und danke für die klasse Fotos.
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *werd rot* danke für die komplimente - liebe rena!! xxxx

      Löschen
    2. Kommen von Herzen, schönes Wochenende! xxxx

      Löschen
  7. Liebe Beate,
    ich habe auch eine Studienkollegin und Freundin... ich kenne sie seit 89 und ging mit Ihr durch dick und dünn. Heute sehen wir uns selten, aber wenn, ist es ebenfalls sehr intensiv. Ein Verstehen und Vertrauen bereits nach Sekunden. Als würden keine Jahre/Monate zwischen unseren Treffen liegen. Sondern wie vor 25 Jahren einfach nur wenige Stunden.
    Lass Dir gut gehen LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Das sind geniale Aussichten und tolle Bilder liebe Beate. Ich hätte echt Schiss, wenn ich das mal so salopp sagen darf. Bin überhaupt nicht schwindelfrei. Und dann diese Abhänge, puh!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :-)
      ich hatte als kind schlimm höhenangst und es hat mich genervt - also hab ich es mir so mit ca. 10 jahren abtrainiert - selbst. wollte wie die anderen kirschen klauen.....
      xxx

      Löschen
  9. Eine super Leistung,das sind ja tolle Bilder!Schöne Aussicht,tolle Landschaft...und dass die Leute dort nett sind,glaube ich.
    Wie in Polen.
    Kat

    AntwortenLöschen
  10. Such a beautiful hike. I love outings with old friends. I can almost feel the fresh air!!! And I love your blouse. Are those ducks?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yes - ducks! i was thrilled when i found the fabric at the market and made 2 blouses from - one casual for hiking and one elegant with big kitty bow! http://bahnwaerterhaeuschen.blogspot.de/2014/01/karos-und-entchen.html
      xxxx

      Löschen
  11. Eine wunderbare Landschaft und Ihr habt eine tolle (Freundinnen-)Tour gemacht! Danke für die schönen Fotos - von der Landschaft und Euch.
    Dass Du im Modedesign tätig warst, merkt man ja immer an Deinen stimmigen Outfits und kompetenten Posts in anderen Blogs. Wie wärs mit einem Blog Deiner Vintage-Outfits mit Tipps zum Nachstylen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die blumen sieglinde! ich denk mal drüber nach! xxx

      Löschen
  12. Oh Beate, what a fantastic recap of this lovely get-together. I absolutely adore the first photo. It feels like an especially real glimpse, if that makes sense, into your daily life and home.

    Tons of hugs & happy Thursday wishes,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks jess! yes - this is what it looks in daily life - although a visit of my friend is a very special occasion! hug you too!!! xxxxx

      Löschen
  13. How lovely to catch up with your dear friend - Simone is as beautiful as you, both of you look like supermodels! The selfie of the pair of you is fabulous, and I love the shot of you atop the big rock - Queen of all she surveys!
    Stunning views, and no doubt all the more enjoyable for sharing them with a good friend. xxx

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Beate!
    Ihr seid ja zwei tolle Berfexe, Ihr beiden! Respekt, dass Ihr bis zum Rudolphstein raufgekraxelt seid! Ich war vor ca. 15 Jahren einmal in der Böhmischen Schweiz. Die Gegend ist ja, wie auch die sächsische Schweiz, einfach traumhaft. Leider habe ich es bei meinem heurigen Dresdenbesuch nur bis zur Festung Königstein geschafft.
    Dein Zuhause-Look, wenn ich das so bezeichnen darf, ist übrigens hunderttausendmal hübscher als ein Jogginganzug ;-) Gefällt mir ausgesprochen gut ...

    Herzlichste Grüße ins schöne Sachsenland,
    xxxx Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke nadine!! ich freu mich auch jedesmal so mitten in der herrlichsten natur zu wohnen! gruss nach wien xxx

      Löschen
  15. Ich bin schwer beeindruckt! Wunderschöne Landschaftsaufnahmen und eine Kletterpartie, die offenbar nicht ganz ohne ist. Mutig mutig! Ich glaub, ich hätt mich schon ein bißchen gefürchtet, bin eher ein Flachlandmensch ;)
    Eine Augenweide seid ihr beiden allemal! Eine solche Unternehmung mir einer lieben und vertrauten Freundin stell ich mir supertoll vor!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. Doesn't climbing give you a lovely lot of shots of great bums! ;-)
    How lovely to catch up with an old girlfriend. Just the best.
    What a lot of gorgeous rocks. I would be wanting to climb it too.
    That last shot says it all! Xo Jazzy Jack

    AntwortenLöschen
  17. Wonderful post and beautiful photos, Beate! Thank you so much for sharing, and warm greetings from Montreal, Canada! :)

    AntwortenLöschen
  18. First I studied all of the beautiful photos and then I popped the text into Google Translate. I love all of the photos and I wish I could have been there and doing those things too. That sort of hiking, which I call rock scrambling, is my favourite and if life had treated me differently it would be something I'd do regularly. My hiking boots are going to last me a lifetime me as they don't get much use.
    I loved seeing pictures of you having an adventure with your friend. It seems like a lovely friendship that has stood the test of time. And I nearly gasped out loud when I got to the photo of the red cardigan sweater. The colour looks amazing on you and the way it makes a focal point in that photo is beautiful.
    xoxoxoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. rock scrambling is my fav too - maybe i´m a mountain goat inside :-) if i were heidi i could cure you just with mountain air and love....
      sweater and wall are different colors IRL - sweater is rusty and the salon walls are carmine red - cameras!!
      lisbeth sends you pink kitty kisses! xxxxx

      Löschen
  19. hi Beate! As my translator is giving me hard time I have to rely on the photos! Your house feels so cozy, the best place to share coffe with a special friend and catch up. Your hike looks super difficult for me but you look like two strong beautiful women who can manage anything, a difficult hike included! many kisses form rainy( finally) Crete!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Beate,

    ich liebe solches Terrain. Da wandere ich auch gerne, auch wenn ich dieses nicht direkt vor der Haustüre habe.

    Das sind mal wieder sehr schöne Landschaftsbilder von dir. Kann mir zudem gut vorstellen, daß der Aufstieg ganz schön in die Beine gegangen ist. Aber du hast sicher recht: die Aussicht von ganz oben ist sicherlich umwerfend!

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
  21. Uiui, so fit wär ich glaube ich nicht, dass ich das geschafft hätte. Das schaut teilweise schon sehr anstrengend aus. Aber auch einfach schön.
    Ich finde man sieht auf den Bildern, dass sich eure beiden Seelen schon lange kennen. Das wirkt so harmonisch und ich finde das wunderbar. Eine sehr gute Freundin habe ich auch aus der Schulzeit noch, sowas mag man nicht missen.
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag, Ela

    AntwortenLöschen
  22. Hallotschi du Liebe,
    heute Abend isses ja dann so weit mit dem nächsten Mädelstreffen, aber das hier war eindeutig auch toll! Wobei mir nur vom Hinschauen die Wadeln wehtun. Oder liegt es an unserem gestrigen Ausflug auf den - zugegebenermaßen harmlosen - Anninger? Eure Wanderung in der Böhmischen Schweiz erinnert mich eher an den Hanselsteig -
    https://www.google.at/search?q=hohe+wand+hanselsteig&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0CCUQsARqFQoTCMfN-PPj38gCFcnuGgod75AO0Q&biw=1760&bih=879
    - auf den mich meine Eltern tatsächlich während meiner Kindheit "geschleppt" haben - einer von mehreren Steigen auf der Hohen Wand, die quasi "unser Hausberg" war... (Geschleppt ist relativ, ich musste natürlich selber gehen. Gefährlich fand ich das damals nicht, eher abenteuerlich, aber wenn ich mir die Bilder davon jetzt so anschau... na Pfiatgott! ;o)) Inzwischen bin ich nicht mehr so oft wie eine Gemse unterwegs, weil Herr Rostrose eher ein Flachlandläufer als ein Hochgebirgswanderer ist und ich auch unter meinen Freundinnen hier keine habe, die gern wandert, daher ist meine Kondi auch nicht so berühmt. Schade, aber ich arbeite daran...
    Alles Liebe, bis zum Abend und Danke für den Lacher vonwegen "traude hat´n cliffhanger eingebaut" ;o)))
    XOX,
    die Traude

    AntwortenLöschen
  23. There is one photo in which you remind me so much of Heidi! Maybe because of those adorable baby blue eyes. Nice to meet your friend Sabine. Friendships are really important in life.

    I really enjoyed seeing these photographs. I love hiking! I go hiking and walking often. I never climbed a really mountain, so far only hills. That is the only thing I regret. I've been in many mountains in Croatia and Bosnia and Herzegovina, but so far I haven't climbed any (I would always go by car at least a part of the way). It is my ambition to climb the highest mountain in Croatia some day.

    AntwortenLöschen
  24. Alle Achtung! Da war unser Aufstieg im Winter im Harz wohl noch gar nichts gegen

    http://herz-und-leben.blogspot.de/2015/01/harz-impressionen.html

    Da müssen wir auch mal hin! Danke für die tolle Führung!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  25. Jetzt bin ich hier nochmal gelandet ... Du hast Modenschauen veranstaltet? Da muß ich wohl Deinen Blog mal komplett studieren :-) Und ich mache das auch immer, wenn ich einmal die Zeit dazu finde, in den Archiven von Blogs zu lesen ... nur im Augenblick siehts eher düster aus mit der Zeit.

    Liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  26. Such adventures and laughs you two have shared - and you are still going strong! The last photo of you says everything. It's so much easier doing amazing things and reaching new limits with friends.

    AntwortenLöschen
  27. Schöne Bilder, tolle Wanderstrecke und eine Knickerbocker :) So wurden diese Hosen zumindest früher in meinem Elternhaus genannt. Eine "richtige" Herrenwanderhose von einst. Passt super zu dir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen