Freitag, 5. August 2016

sommer.sonntags.spaziergänge / mustermix

+ allee am thürmsdorfer schloss +


die bahnwärter lassen das schnelle, moderne, laute leben gern an sich vorüberdonnern - wie die züge auf dem gleis. man blickt mal auf, sinniert wohin die hatz wohl gehen mag und ist meist froh dass es einen nicht wirklich berührt.........

da wir uns nun nicht völlig dem turbokapitalismus entziehen können brauchen wir einen ausgleich.
das sind unsere wanderungen und spaziergänge.
auf letzteren sind diese bilder enstanden.



+ hirsche im wildpark geising +

+ ich liebe ziegen und die mich +

+ der rosengarten vom thürmsdorfer schloss +

+ schläfrige füchse im wildpark +

+ das erdmännchen lies sich von mir am schwänzchen streicheln - der hing zwischen glas und beton durch +

+ das biedermann-mausoleum bei thürmsdorf +

+ zwergziegenböckchen - kniehoch! +

+ blick vom mausoleum auf das elbtal +

MUSTERMIX

mit rock/bluse-ensembles wirkt man ja heutzutage schnell overdressed, vor allem wenn die teile etwas substanzieller sind. eine gute möglichkeit etwas "mir doch egal"-lässigkeit reinzubringen ist ein ordentlich schräger mustermix!
ausserdem sieht man auf gemusterter kleidung den dreck nicht den man sich im umgang mit flora und fauna gern mal zuzieht....


+ DIY-rock an einem heissen tag mit einem pulli aus den 90ern +

+ mit DIY-seidenbluse & seidentuch und vintage-strickjacke an einem kühlen tag +

+ was macht die katz wenn keiner da ist? schlafen! +

+ aus dem zugfenster +


und weil das wie urlaub für uns ist:





Kommentare:

  1. Also, das war einfach schön. Schönst aber war das ERDMÄNNCHEN, hab ich gegrinst, breiter geht´s nicht. Zu schön.
    Sensationell, oh, das toppt eh das "moderne laute" und so laaaaangweilige Leben.
    Ich finde, bei Dir war mehr los, ich finde es hier einfach klasse (und Deine Jacke), innigen Drücker, Deine Méa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab auch mächtig grinsen müssen ob des kleinen geniessers! danke liebe méa!
      xxxxxx

      Löschen
  2. Das sind wirklich sehr schöne Eindrücke, liebe Beate.
    Ich habe im Grund nichts gegen den Kapitalismus.
    Das bedeutet für mich folgendes. Für das was ich will, will ich arbeiten. Ich will nix geschenkt. Aber ich möchte auch nicht, dass ich, andere (Mensch und Tier) oder die Natur Schaden nehmen. So habe ich mir keinen Beruf gesucht, wo ich das zwangsläufig billigen muss. Ich bin gern bereit für Qualität die "ordentlich" erzeugt wurde zu zahlen. Einen angemessenen Preis. Dafür muss ich nicht dauernd rumreisen, Sprit in die Luft blasen und jeden Tag auswärts essen.
    Man muss nicht alles haben. Den bewußten Verzicht empfinde ich als Bereicherung.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "geschenkt" nehm ich auch nix :-)
      ich freu mich immer sehr über deinen wohlüberlegten konsum! xxxxx

      Löschen
  3. Hach ja, Freiheit in vielem herrscht bei dir!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den schönen Aktionsbeitrag!

    Das Zugfensterbild ist ein Traum und stiehlt Dir etwas die Schau.

    Ich finde auch, dass man gut im Rock in den Wildpark gehen kann. Wir besuchen gerne den Wildpark Schwarze Berge in der Nähe mit Jahreskarte. Mal chic und mal lässig. Davon hängt bei mir dann ab, wie sehr ich mich den Tieren nähere, denn ins Ziegengehege darf man rein und die können recht frech werden. Ich stupse aber auch gerne mal ein Wisent an der Nase oder ein einen Hirsch.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi - ich knuddel ja auch immer die bestien. im ziegengehege hat mal eine kleine ziege am rock genuckelt - hab mich kaum eingekriegt vor lachen! hätte sie am liebsten mitgenommen - war kaum grösser als lisbeth :-)
      xxxxx
      p.s.: das hier ist der superlässig-look!

      Löschen
  5. Ihr macht das genau richtig- auch wir versuchen, uns so gut es nur eben geht rauszuhalten aus dieser rasenden Achterbahn, die sich heute "Alltag" nennt. Und natürlich ist die Natur hier erste Wahl, um zur Ruhe und zur Besinnung zu kommen, wenn man sich doch wieder mal etwas übernommen hat, trotz aller guten Vorsätze. Wunderschön ist diese Ecke da bei euch, und dieses adrett gekleidete Persönchen integriert sich in ungekünstelt chicer Art und Weise ins saftige, blühende Grün!
    Ziegen mag ich auch wahnsinnig gern; sie sind eigensinnig und keck, dabei aber doch überaus charmant und verlieren nie ihre ganz eigene Persönlichkeit!
    Übrigens tu ich es zur Zeit den Mietzchen gleich und nutze jeden Tag die Gelegenheit, ein Nickerchen zu zelebrieren. Das ist, weil ja Ferien sind, so oft und so lange möglich, wie es grade meiner Laune entspricht! ;oD Herrlich ist das, und so dümpeln wir durch die Tage und geniessen das süsse Dolcefar(fast)niente!
    Ich lass einen dicken Drüüüücker für dich da, Hummelzherzensgrüsse an die BWhäusler!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach hummelchen - du machst es richtig und gut! geniess den sommer! die ruhe tut dir sicher sehr gut! bei euch ist ja auch wunderbar grün und ein bisschen wild! kuschel die miezen! allerdicksten drücker! xxxxxx

      Löschen
  6. Feiner Mustermix fürs Leben ist das, was Du da zeigst, liebe Beate. Es geht bunt und farbig zu, aber doch so geordnet, wie Du selbst es willst und möglichst weit beeinflussen kannst. Das ist wahrer Luxus.
    Die Fotos - besonders das aus dem Zug und der Rosengarten - wunderschön!
    Der Lockruf in Deine Gegend wird immer lauter... ;-)
    Ein sonniges Wochenende wünscht ins und ums Bahnwärterhaus sehr herzlich,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh - "mustermix fürs leben" muss ich mir merken! das ist toll! :-)
      ja - die gegend ist ein schatz - und wir haben nach 5 jahren immer noch nicht alle facetten gesehen!
      schönes weekend! xxxxxx

      Löschen
  7. sehr schöne stimmungsvolle Bilder.
    Bei Rehen im Wildgehege kann ich auch nicht widerstehen, ich muss immer Wildfutter kaufen und sie füttern.
    Trotz aller schönen Fotos, die du zeigst, am liebsten mag ich das mit der (schlafenden) Miezekatze. so schön entspannend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön! auch von der miez! xxxx

      Löschen
    2. das ist aber nett von der Miezekatze :-)
      einen schönen entspannten Sonntag für dich und sie - vielleicht verbunden mit etwas Mäusejagd ? ;-)

      Löschen
  8. Der Rock gefällt mir zur grünen Weste super gut. Und ja ja ja dir steht grün gut zu Gesicht <3
    In dem Rosengarten wäre ich jetzt gerne .. vielleicht fahre ich Nachmittag mit der Strassenbahn in unseren Wiener Burggarten, da gibt es auch einen schönen Blumengarten :) Danke für die Inspiration <3

    Sonnige Grüße zu dir du liebe Du <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke meine liebe! einen schönen nachmittag im burggarten wünsch ich dir! xxxxx

      Löschen
  9. Ein Mix aus verschieden Mustern-dass kann ich mir an mir selbst gar nicht vorstellen. Und das, obwohl ich es noch nie ausprobiert habe. Vielleicht sollte ich es einfach mal machen und gucken, ob es zu mir passt. Bei dir ist es auf jeden Fall sehr gelungen.
    Tierparks: immer gerne, da kommt sogar meine Teenagertochter noch gerne mit. Dann da kommen wir nah dran und können streicheln, füttern und die Seele baumeln lassen.
    Schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mustermix steht jedem - wenn man die zum typ passenden farben und formen nimmt. das schwierigste ist wohl das finden schöner muster wenn man auf "kaufhaus-ware" angewiesen ist....
      tiere sind sehr entspannend - da haste recht!
      xxx

      Löschen
  10. I love that first photo so much, it's very atmospheric. So are the photos of you at the mausoleum, and obviously the one from the train window. Our Phoebe even sleeps when we are at home, she's sleeping here next to me while I'm typing this. xxx

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Beate,
    ich habe mal Präriehunde anfassen dürfen, weil sie auf die Begrenzungsmauer vom Gehege gehopst sind. Da war ich auch sehr stolz drauf.
    Bluse und Rock stehen dir wieder mal ausgezeichnet!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Nature always restores me. I adore all the animal photos - goats, foxes, deer and your grown kitty! The skirt is beautiful, especially with the patterned top and beautiful cardigan. What a beautiful hiker you are!
    Hugses :)

    AntwortenLöschen
  13. Höhöhö, die Liesbeth hat aber eine elegante Liege-Weise gefunden ;o)) Aber gib's zu - es war DOCH war da, sonst gäb's kein Foto von der süßen Szene ;o)) Überhaupt viel nettes Getiert heute bei dir, Ziegen mag ich ja auch so gern, das Erdmännchen hätt ich auch mit Freuden gekrault und die Füchse & HIrsche - so entzückend! Schön war's - und du auch!
    Liebste Rostrosen-Sonntagsgrüße und Miezenkrauler,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.com/2016/08/petit-dejeuner-in-lavendeltonen.html

    AntwortenLöschen
  14. Einmal im Leben ein Erdmännchen streicheln, das fehlt mir noch in der Sammlung... Wunderschön dich auf euren Spaziergängen zu begleiten und in die schöne Gegend schauen zu können... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Die Bilder anschauen ist auch ein kleines bisschen wie "Urlaub pur" vor allem weil es draußen während ich das tue schrecklich grau und kalt ist… Du hast ein Stück Sonne eingefangen :)

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  16. Ja ich hätte gern mehr aus der Nähe vom mirdochegal Mustermix gesehen! Ist das ein Stehkragen??? LG Sabina

    AntwortenLöschen
  17. *Squeal!!!* Three huge cheers for your petting zoo outing. I love (!!!) parks like this to no end. We had one around here for a little while (it was in a tiny community about 40 - 45 minutes south of Penticton) until 2012, but then it really abruptly closed down that year and the animals were (thankfully!) rehomed elsewhere around Western Canada. We do however have a place (a farm) up in Kelowna where you can hang out with kangaroos. We haven't visited yet, but definitely plan to one of these days.

    Oodles of hugs,
    ♥ Jessica

    AntwortenLöschen
  18. Deers, foxes, goats and cats always make me happy. I love to see our cats slumped across the window sills, their legs dangling, basking in the sunshine.
    Fabulous outfit. xxx

    AntwortenLöschen
  19. Tierisch gute Bilder haste mitgebracht. Und danke für die süßen Erdmännchen, die liebe ich ja! ;)

    Den Rock finde ich auch wunderschön, mit dem bist du nie overdressed. Und wenn doch, dann liegt das nur daran, dass deine Mitmenschen underdressed sind. ;))

    AntwortenLöschen
  20. Ach wie süß! Mit den Ziegen und auch Schafen gehts mir genauso - schau mal hier (nicht vom Titel irritieren lassen *lach*)

    http://herz-und-leben.blogspot.de/2011/09/die-besten-fotos-der-welt.html

    http://herz-und-leben.blogspot.de/2013/09/vom-gluck.html

    http://herz-und-leben.blogspot.de/2012/05/ein-tag-im-zoo-und-pinterest.html

    Oh und 90er Jahre .... tja, ich trug damals ja auch so gut wie keine Kleider - aber das mit den Mustern ist ähnlich wie beim Schwarz - da sieht man in der Tat den Dreck nicht so.
    Ich finde auch, daß Dir dieses Grün ganz hervorragend steht!

    Ein traumhaftes Bild - die Aufnahme aus dem Zug!

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen